Home
Aktuelles
Geschichte
Johannislehn heute
Stiftungsorgan
Fördermaßnahmen
Kontakt
Impressum
Sitemap

 

Fördermaßnahmen

 

Anträge von Familienmitgliedern können bis zum 1. September des laufenden Jahres gestellt werden an die

 

Familienstiftung Johannislehn

Patron Dr. Fabian Heintze

c/o Hauskrankenpflege Behrens

Kirchstraße 3, 29439 Lüchow

patron@stiftungjohannislehn

 

Wesentlich ist, dass sich Studierende dreimal um ein Stipendium bewerben können..

Die Studierenden

1)       weisen ihre Familienzugehörigkeit nach, dazu reicht der Nachweis der Abstammung von einem   Familienmitglied, das auch schon durch das Lehn gefördert worden war. Außerdem reichen sie

2)       einen handgeschriebenen Lebenslauf,

3)       eine Kopie ihres Abiturzeugnisses,

4)       eine Kopie ihrer Immatrikulationbescheinigung

5)       und ein Passfoto bei einer ersten Bewerbung ein.

 

Nach Erhalt dieser Unterlagen überprüft das Patronat die Familienzugehörig­keit.

Bei einer zweiten und dritten Bewerbung reicht die Immatrikulationsbescheinigung.

Über die Anträge wird einmal jährlich im Herbst entschieden. Es besteht kein Rechtsanspruch auf ein Stipendium.

Top
Familienstiftung Johannislehn  | info@stiftungjohannislehn.org